Corona-Information

Update 29.10.2020
Ab Montag, 2. November sind Übernachtungen aus touristischem Zweck für einen Monat untersagt.
Geschäftsreisende dürfen wir aber weiter herzlich Willkommen heißen.


Selbstverständlich gelten weiterhin einige Regeln über  infektionsschützende Maßnahmen. Für den Betrieb unserer Feriendomizile möchten wir Sie hierüber ganz kurz informieren:

  • Zur Begrüßung und Übergabe der Ferienwohnung besteht eine Maskenpflicht.
  • Die Begrüßung bleibt kontaktfrei und es ist ein Abstand von 1,50 m einzuhalten.
  • Gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg besteht eine Registrierungspflicht für jeden Gast: Vor- und Nachname,  Adresse, Telefonnummer, EMail, An- und Abreisedatum sowie einer Unterschrift.  Wir haben Ihnen hier ein  Formular bereit gestellt, welches sie bestenfalls vor Ihrer  Anreise ausdrucken, ausfüllen und mitbringen.   
  • Da wir keine EC-Kartenzahlung anbieten können, bitten wir darum, den  Betrag in Bar abgezählt in einem Umschlag mitzubringen.      
  • Obwohl es keine Vorgabe vom Ministerium hierzu gibt, desinfizieren wir nach der Reinigung nochmals die viel genutzten Kontaktflächen (Türklinken, Wasserhähne, Fernbedienungen etc.).    
  • Wir haben das gesamte Geschirr vor Ihrer Anreise mit einem 60°-Programm in der Spülmaschine gereinigt. Dies gilt auch als infektionsschützende Vorgabe seitens des Ministerium, weswegen wir Sie bitten, ihr genutztes Geschirr ebenfalls mit der Spülmaschine (mind. 60°C) zu reinigen, zumindest vor Ihrer Abreise ist dies zwingend.      
  • Auch die Textilien wie Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher etc. werden von uns ausschliesslich mit 60° gewaschen. Selbstverständlich dürfen Sie aber auch Ihre eigenen Textilien mitbringen.

Wir geben unser Bestes, daß Sie Ihren Urlaub oder Geschäftsreise auch in diesen Zeiten möglichst unbeschwert genießen können und heißen Sie herzlich Willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Kathrin Pfau